Veröffentlicht am

Vom Kindertanz zum HipHop

Hörst Du gerne Musik, die Charthits oder sogar Hip-Hop? Würdest Du gerne darauf tanzen, aber Du weißt nicht ganz so recht, wie Du Dich bewegen sollst? Hast Du schon oft die Hip-Hop-Tänzer und -Tänzerinnen in Video-Clips oder in Shows bewundert? Dann bist Du bei uns genau richtig! Bei HAPPY HOURS gibt es Kurse für vier verschiedene Altersgruppen plus Erwachsene, sodass garantiert die richtige Gruppe für Dich dabei ist. HipHop macht glücklich, denn im Zuge des Trainings werden Glückshormone ausgeschüttet!

• Kindertanz (3 – 5 Jahre)
Mit den Jüngsten fangen wir ganz von vorne an: Einfache rhythmische Bewegungen und spielerische Elemente erleichtern kleinen Tänzern den Einstand auf dem Parkett. So kann wirklich jedes Kind schnell Erfolge spüren und lernen, wie man sich zu Musik bewegen kann.

• KinderPop (5 – 7 Jahre)
Wir unterstützen Deine Kinder beim Aufbau ihrer körperlichen und motorischen Entwicklung! Bald wirst Du Dich total in den Rhythmus der Musik einfühlen. Nach kurzer Zeit bewegst Du Dich megacool zu den angesagten Sounds aus den Charts.

• HipHop Kids (8 – 11 Jahre)
Durch verschiedene Choreographien mit Elementen aus HipHop und Zumba für Anfänger bis …. Wir zeigen Dir coole Moves, tolle Tricks und Choreos.

• HipHop Jugend (11 – 15 Jahre)
Five, Six, Seven, Go: Hip Hop tanzt man auf der ganzen Welt. Alleine. In der Gruppe. Im Team. Wenn du „Beats and Breaks“ mit Deinem Körper vertanzen willst, bist Du hier genau richtig.

• HipHop Erwachsene (ab 18 Jahre)
Denkst Du, HipHop ist nur für Kids geeignet oder bist Du zu alt? Falsch … Für HipHop ist ist man nie zu alt! Hier seid ihr Gleichgesinnte!

Vereinbare eine Probestunde
———————————

Anfahrt zum Veranstaltungsort: Am Winkelberge 1, 30419 Hannover / Herrenhausen